Startschuss für Anmeldungen ist der 03.08.2020

Kindern den Spaß am Laufen zu vermitteln, ist das Ziel des Laufabzeichen-Wettbewerbs „Laufwunder 2020/2021“. Veranstalter der Aktion sind das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V.  und die AOK NORDWEST. Alle Schulen im Land können mitmachen!

Anmelden und gewinnen
Alle teilnehmenden Schulen erhalten für die mitlaufenden Schülerinnen und Schüler das AOK-Laufwunder Armband und eine offizielle Urkunde – unabhängig davon, wie lang oder schnell sie gelaufen sind.

Zusätzliche Motivation sind spannende Preise, die unter allen teilnehmenden Läuferinnen und Läufern verlost werden und Prämien in Höhe von jeweils 200 EUR für die fünf Schulen mit den besten Ergebnissen in jeder Schulgruppe. Schulen können sich ab sofort anmelden!

Folgende Schulgruppen können teilnehmen

  • Schulgruppe 1 (Grundschulen)
  • Schulgruppe 2 (Förderschulen)
  • Schulgruppe 3 (Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen ohne Oberstufe)
  • Schulgruppe 4 (Gymnasien, Gesamtschulen mit Oberstufe und Berufsschulen)


Viel Erfolg wünscht
Ihr Laufwunder-Team

SchülerInnen machen Dehnübungen auf einr Tartanbahn.
Schüler kurz vor dem Start auf einer Tartanbahn.

Preise

Zwei Schüler mit Medaillen und einem Pokal.